SingPause

In Kooperation mit der Musikschule Rhein-Kreis Neuss bieten wir den Erstklässlern der Gebrüder Grimm Schule seit Februar 2015 ein ergänzendes Programm zur musikalischen Bildung an.

Die „SingPause“ unterbricht den regulären Unterricht in der Grundschule an zwei Tagen pro Woche für jeweils 20 Minuten. Nach der Ward-Methode werden im ersten Teil einer Unterrichtseinheit Stimm- und Gehörbildung, Rhythmus, Notation, Melodiebildung und Improvisation gelehrt. Anschließend wird internationales Liedgut aller Epochen und Gattungen vermittelt. Mit diesem Angebot erhalten alle Kinder unabhängig ihrer sozialen und kulturellen Herkunft eine elementare musikalische Ausbildung. Die Kinder werden zunächst durch Nachahmung zum Verständnis von musikalischen Zusammenhängen geführt und in der nächsten Phase zum Entfalten angeleitet. Sie werden nicht nur in ihren grundlegenden persönlichen Eigenschaften gefördert, sondern vor allem auch in ihrem Sprachvermögen, ihrer Denk- und Konzentrationsfähigkeit sowie ihrer emotionalen und sozialen Kompetenz.

(Ruth Braun-Sauerwein, Musikschule Rhein-Kreis Neuss)

Unser SingPause Konzert vom  3. Juli2018:

(Zum Vergrößern bitte anklicken)